/ Juli 20, 2021/ Allgemein, Berichte, Security

Geschätzte Lesezeit: ca. 2 Minuten

Datenschutz, Datenverarbeitung, Datensicherheit … Kernthemen des letzten Arbeitsmeetings.

Im letzten Arbeitsmeeting waren die oben erwähnten Themen Kernbestandteil. Es ging vor allem darum, wie wir im Sinne der 12 Traditionen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben die Macht der Hauptadministratoren einschränken können und der Gemeinschaft CoDA-Deutschland ein wirksames Werkzeug geben können, das Ganze nachvollziehbar und transparent zu halten.

Im Forum kümmern wir uns nun um eine Ausarbeitung von Regelwerken, zum Beispiel Monitoring der Root-Zugriffe, 2 Faktor-Authentifizierung (automatische Mitteilung an alle Admins bei Root-Zugriff) und auch die Erwägung, einen Datenschutzbeauftragten einzuwählen.

Außerdem haben wir durch die Einwahl von ‘MichA’ Zuwachs im CoDA-Labs Team bekommen. Durch ihn fließt Erfahrung mit Root- & Cloudservern und auch Basiswissen zur Konsolenarbeit, Linux, Datenschutz und Privacy ins Team mit ein.

Das Team besteht nun aus 4 Personen – und es darf noch weiter wachsen 😉
Bitte schau auf der Dienste-Übersicht nach, wo du dich am zutreffendsten wiederfindest.

Was gibt es sonst noch?

Laufende Arbeitsgruppen, bzw. Teams in Gründung:

  • Meetingsdatenbank (BMLT)
    -> Abschluss der Entwicklung einer zentralen Meetingsdatenbank nebst Übersetzungen und Anleitungen (Videotutorials) und Integration der Schnittstellen zu Meetingslisten und interaktiven Tabellen.
  • DokuWiki
    -> Vereinheitlichung der Wikidokumente, Aufteilung und Zuweisung von Zielgruppen.
  • Videokonferenzserver
    -> Beginn Zwischenbericht über Nutzung, Bedarf. Außerdem grundlegende Updates der Software.
  • Arbeitsgruppe “Relaunch Webseite CoDA-DE”
    -> 1:1 Übernahme der alten Webseite, Festlegung des Literatur-Shops zukünftig als Plugin oder eigenes CMS, Integration BMLT.

Wenn dich ein Thema interessiert, fühle dich herzlich eingeladen. Dazu kannst du zum Beispiel entweder im Forum mitdiskutieren oder an unseren Arbeitsmeetings teilnehmen. Service beginnt bereits hier, wenn du deine Erfahrung, Kraft und Hoffnung in die Arbeitsgruppen einfließen lässt, genau wie in einem Meeting alleine durch die Teilnahme 🙂

In diesem Sinne…
… gute 24 Stunden.
//Team Internet-Komitee & CoDA-Labs

Share this Post